Rückreise

Web Design

titel-rue

Nach 11 Nächten im Resort ist es dann Zeit an die Heimreise zu denken und Abschied zu nehmen. bootAm Morgen nach dem Frühstück geht’s ans Kofferpacken. Die Hotelrechnung wird inseln3bezahlt, ein kurzes Mittagessen und um 13.30 Uhr geht dann das Wasserflugtaxi ab Richtung Malé. Wieder, wie schon bei der Anreise, sind wir begeistert von den malerischen Ausblicken aus dem Flugzeugfenster auf die verstreute Inselwelt der Malediven. In Malé angekommen werden  wir von einem Vertreter des Reiseveranstalters abgeholt. Mit dem Bootstaxi setzen wir von der Airportinsel über nach Malé-Stadt. Für die 12 Stunden Aufenthalt bekommen wir ein Hotelzimmer und ein Abendessen. male1Da bleibt noch Zeit für einen Bummel durch einige Straßen und die Markthallen von Malé. inseln4Nach dem Abendessen versuchen wir es mit ein wenig Schlaf, denn um 23.00 Uhr werden wir abgeholt und zum Airport gebracht zum Rückflug mit Emirates Airlines, der um 02.35 Uhr Malé in Richtung Dubai verläßt. Dort kommen wir in den frühen Morgenstunden Ortszeit an und sind wieder beeindruckt von dem riesigen Airportgebäude. Der Aufenthalt ist nur 3 Stunden. Etwas Zeit sich auszuruhen, die Abflugshalle zu besichtigen und einen Kaffee bei Starbucks zu trinken. Bequemerweise kann man überall mit Euro bezahlen.
male2Den letzten male3Abschnitt unserer Reise treten wir um 8.40 Uhr an und landen nach fast 6 Stunden Flugzeit planmäßig um 12.45 Uhr in Frankfurt.

[Home] [Anreise] [Resort] [Insel] [Unterwasser] [Rückreise]